Österreichische Physikalische Gesellschaft
Mitgliedschaft
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Beitritt einer physischen Person zur Österreichischen Physikalischen Gesellschaft

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an einem Beitritt zur Österreichischen Physikalischen Gesellschaft und möchten Sie bitten, das nachstehende Formular, insbesondere die mit "(*)" gekennzeichneten Pflichtfelder, auszufüllen. Nach Betätigung der Schaltfläche "Daten übernehmen" werden Sie als Bestätigung eine automatisch generierte Mail mit Ihrem ÖPG-Mitglieder-Stammblatt erhalten; Ihr Mitgliedschafts-Nachweis wird Ihnen in den nächsten Tagen zugesandt.

Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Wir müssen von Ihnen personenbezogene Daten erfassen, wie Name, Geburtsdatum oder alternativ Geburtsjahr, Zustell- und alternative Adresse, Mailadresse und Telefonnummer. Diese Daten sind erforderlich, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihre Mitgliedschaft verwalten können. Vorsitzende von Fachauschüssen und Arbeitskreisen der ÖPG können allenfalls die unbedingt erforderlichen Kontaktdaten jener Mitglieder erhalten, die sich ihrem Fachausschuss oder Arbeitskreis zugeordnet haben; sie sind aber verpflichtet, diese Daten streng vertraulich zu behandeln und nach der Beendigung ihrer Funktion als Vorsitzende(r) des Fachausschusses oder Arbeitskreises zu vernichten. Ihre Daten können weiters in dem dafür absolut notwendigen Umfang - ausschließlich Name und Adresse - im Falle eines Abonnements für das "Physik-Journal" an den Verlag weitergeben werden, der den Versand des "Physik-Journals" an Sie vornimmt, und für einen gelegentlichen Abgleich der Mitgliedschaften von ÖPG-Mitgliedern bei den "befreundeten" Gesellschaften DPG und SPG müssen die für den Abgleich benötigten Informationen von Mitgliedern, die eine Mitgliedschaft bei einer dieser Gesellschaften geltend machen, der Administration der "befreundeten" Gesellschaft übermittelt werden. Davon abgesehen geben wir Ihre Daten aber unter keinen Umständen an Dritte weiter. Wir müssen Ihre Mitgliedsdaten jedenfalls für die gesamte Dauer Ihrer Mitgliedschaft speichern. Nach der Beendigung einer Mitgliedschaft werden alle Informationen, die eine Identifizierung erlauben würden, innerhalb von drei Monaten gelöscht oder unkenntlich gemacht; bei Vorliegen eines Beitragsrückstands zum Zeitpunkt der Beendigung einer Mitgliedschaft verlängert sich diese Frist auf den gesetzlich vorgegebenen Verjährungszeitraum von drei Jahren.

Wir verarbeiten Ihre Daten im Einklang mit den Vorgaben der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018. Im Rahmen der rechtlichen und technischen Möglichkeiten gestehen wir Ihnen selbstverständlich alle dort festgelegten Rechte zu, insbesondere Einsichtmöglichkeit, Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruchsrecht und Recht auf Datenübertragbarkeit. Wir treffen geeignete technische Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Daten gegen unbefugte Zugriffe. Detaillierte Informationen finden Sie in der Erklärung des Vorstands der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft (ÖPG) zum Datenschutz.

Mitgliederdaten neu eingeben:
Mitgliedschafts-Kategorie (*):  
Persönliche Daten:  
Anrede (*):  
Familienname (*):  
Vorname(n) (*):  
Titel (vorangestellt):  
Titel (nachgestellt):  
Geburtsdatum (*):
Datumsformat: "Tag-Monat-Jahr" oder "Jahr-Monat-Tag"; Tag und Monat ein- oder zweistellig, Jahr zwei- oder vierstellig; dazwischen jeweils ein Trennzeichen (".", "/", "-" oder " "); Monat und/oder Tag können optional entfallen.
 
Zustelladresse:  
Institut, Abteilung:  
Universität, Organisation, ...:  
Postadresse (Straße) (*):
(wenn keine Straßen-Adresse existiert, bitte drei Minuszeichen ("---") ohne die Anführungszeichen eingeben!)
 
Postleitzahl:
(bitte keinen Ländercode angeben, also z.B. "1040" und nicht "A-1040"!)
 
Ort (*):  
Land (*):  
anderes Land:  
Allfällige alternative oder Rechnungs-Adresse (optional):  
Institut, ... (Adress-Zeile 1):  
Universität, ... (Adr.Zeile 2):  
Postadresse (Adress-Zeile 3):  
Postleitzahl:
(bitte keinen Ländercode angeben, also z.B. "1040" und nicht "A-1040"!)
 
Ort:  
Land:  
anderes Land:  
Informationen zu Mitgliedsbeitrags-Rechnungen:  
Sie erhalten auf jeden Fall eine Vorschreibung Ihres Jahres-Mitgliedsbeitrags und zu Beginn des nächsten Jahres eine Bestätigung über in diesem Jahr an die ÖPG geleistete Zahlungen. Wählen Sie bitte die Option "Spezielle Rechnung erforderlich" nur dann, wenn Sie für die Überweisung Ihres Mitgliedsbeitrags tatsächlich eine Rechnung vorweisen müssen!  
Spez. Rechnung erforderlich:
(Mit der Auswahl einer anderen Option als "keine" wird die Erstellung einer Rechnung für den Mitgliedsbeitrag zusätzlich zur Beitrags-Vorschreibung erbeten.)
 
Bestellnummer:
(Der Inhalt dieses Feldes wird, so vorhanden, in der Rechnung mit dem Titel "Bestellnummer" ausgegeben.)
 
Rechnungs-Kommentar 1:  
Rechnungs-Kommentar 2:
(Der Inhalt der beiden Kommentar-Felder wird, so vorhanden, unverändert in jeweils einem Absatz auf der Rechnung ausgegeben.)
 
Kontaktdaten:  
Telefon:
(bis zu drei Nummern)
 
Fax:
(bis zu drei Nummern)
 
e-Mail (*):
(bis zu drei Mail-Adressen)
 
Homepage:
(bis zu drei Web-Adressen)
 
Sie können in den obigen Feldern bis zu drei Telefonnummern oder Adressen eintragen, wenn Sie sie durch ein Komma, gefolgt von mindestens einem Leerzeichen, voneinander trennen.  
Zeitschriften und Zusendungen:  
 
 
 
Zuordnung zu Fachausschüssen und Arbeitskreisen der ÖPG:  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bestehende Mitgliedschaften bei anderen Vereinen:  
 
 
 
 
Andere:  
Zusätzliche Informationen für die Administration der ÖPG:  
Bemerkungen:  
Bevorzugte Sprache:
Soweit möglich, wird die hier gewählte Sprache in der Mail-Kommunikation der ÖPG verwendet.
 
 
Mit "(*)" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!  
 
Bitte geben Sie im untenstehenden Feld die folgenden fünf Ziffern ("Neun" => "9") bzw. Anfangsbuchstaben der Wörter ("Anton" => "a") in beliebiger Groß-/Kleinschreibung und ohne Zwischenräume ein. Diese Sicherheitsfunktion erschwert die automatische Massen-Übermittlung von Anfragen.

Xanthippe Heinrich Cäsar Theodor Acht
 
 
 
zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2018