Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der aktuellen Informationen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Auszeichnung besonderer Leistungen von Schülerinnen und Schülern  (Erstellt: 07.10.2011)

Die folgenden Schülerinnen und Schüler wurden im Rahmen des Physics Awards-Tages am 22. September 2011 in Linz ausgezeichnet:

Exzellente physikalische Fachbereichsarbeiten:

Nicolas Huart (Evang. Gymnasium Wien): Neutrinos – Jagd nach den Geisterteilchen

Jennifer Neureiter (BRG St. Ursula-Salzburg): Faszination Fallschirmspringen – Physikalische Aspekte des Fallschirmsprungs

Martin Schnedlitz (BG/BRG Seebacher): PVC Phantoms for Photoacoustic Methods

Heinz-Georg Stangl (BG Horn): Funktionsweise von Rubidium- und Caesiumuhr und Beispiele ihrer Anwendung

Österreichisches Team bei der 42. Internationalen Physikolympiade (IPhO):

Stephan Troyer (BG/BRG Lienz): Bronzemedaille

Christoph Weis (BG/BRG Carneri Graz): Bronzemedaille

Oliver Edtmair (BG/BRG Villach): Honourable Mention

Tobias Karg (BG/BRG Villach)

Alexander Pfleger (Akademisches Gymnasium Graz)

Österreichisches Team beim 24. International Young Physicists' Tournament (IYPT) - 2. Platz ("Vizeweltmeister"):

Katharina Ehrmann (WRG Ursulinen Innsbruck)

Daniel Freidorfer (Bischöfliches Gymnasium Graz)

Tomas Kamencek (Neues Gymnasium Leoben)

Maximilian Lasserus (BG/BRG Seebacher Graz)

Martin Schnedlitz (BG/BRG Seebacher Graz)

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2021