Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der aktuellen Informationen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Auszeichnung besonderer Leistungen von Schülerinnen und Schülern 2017  (Erstellt: 29.09.2017)

Im Rahmen des "LehrerInnentags" der ÖPG am 28. September 2017 in Wien wurden die folgenden Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet:

Exzellente vorwissenschaftliche Arbeiten:

  • 3. Preis: Julian Pichler (BG/BRG Wieselburg): "Fallbewegungen: „Freier Fall“ und Fall mit Luftwiderstand" (Betreuung: OStR Prof. Mag. Wolfgang Klingenböck)
  • 2. Preis: Kevin Kutlesa (BG/BRG Leoben): "Methoden der Werkstoffprüfung - Zerstörungsfreie und nicht-zerstörungsfreie Werkstoffprüfung" (Betreuung: Dipl.-Ing. Mag. Dr. Gerhard Haas)
  • 1. Preis:Iris Borns (Konrad Lorenz BG/BRG Gänserndorf): "Experimentelle Beschreibung der physikalischen Grundprinzipien zum Schutz vor ionisierender Strahlung" (Betreuung: Mag. Katharina Sator)

Österreichisches Team bei der 48. Internationalen Physikolympiade (IPhO) in Yogyakarta, Indonesien

Ehrenvolle Erwähnung:

  • Erwin Pfeiler (BRG Graz)
  • Konstantin Mark (BG Feldkirch)

Bronzemedaille:

  • Jonas Bodingbauer (HTL Leonding)
  • Katharina Bogner  (BRG Rohrbach)
  • Katharina Buczolich (HTL Eisenstadt

Österreichisches Team beim Young Physicists' Tournament 2017 in Singapur:

  • Amir Dellali (BRG Salzburg)
  • Jakob Fiechter (Akademisches Gymnasium Innsbruck)
  • Jonathan Hell (Akademisches Gymnasium Salzburg)
  • Philipp Reindl (HTL Leoben)
  • Valentin Wiesinger (Akademisches Gymnasium, Salzburg)
zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2018