Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der aktuellen Informationen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Der Odysseus-Wettbewerb der European Physical Society  (Erstellt: 31.01.2012)

Unter dem Titel "Odysseus" veranstaltet die EPS zusammen mit Signosis, EA und Space Expo einen europäischen Wettbewerb für Schüler an höheren Schulen. An dem Projekt können Teams mit bis zu 5 Schülern (im Alter von 14 bis 18 Jahren) mit ihrem Lehrer oder Betreuer teilnehmen. Sie sollen ein Projekt mit einem Thema aus dem Bereich Weltraum und Astronomie bearbeiten.

Der Wettbewerb wird im Juli 2012 eröffnet; ab diesem Zeitpunkt können Schüler ihre Projekte hochladen.

Für einen Wettbewerb auf europäischem Niveau wird national je ein Projekt pro Thema und Land ausgewählt. Die drei besten Teams für jedes Themengebiet werden zu einer Präsentation ihres Projekts und zur Preisverleihung zu einer Abschlussveranstaltung eingeladen, bei der auch eine Exkursion zu ESA/ESTEC in Noordwijk, Holland, vorgesehen ist.

Beschreibung des Odysseus-Wettbewerbs

Ziele des Odysseus-Wettbewerbs

Odysseus-Website

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2021