Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der wissenschaftlichen Mitteilungen und Berichte der ÖPG

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

ESA wählt Raumsonde mit Grazer Beteiligung für "Cosmic Vision" aus  (Erstellt: 06.10.2011)

Das wissenschaftliche Programmkomitee der Europäischen Weltraumorganisation ESA hat die Raumsonde "Solar Orbiter" als nächstes zu realisierendes Projekt für das "Cosmic Vision"-Programm ausgewählt. Das Grazer Institut für Weltraumforschung (IWF) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften wird an zwei Instrumenten beteiligt sein. Der Start ist für 2017 geplant. Die Reise zur Sonne wird rund drei Jahre dauern.

(6. Oktober 2011)

Mehr...

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2019